SAP Analytics Cloud

Einheitliche Storys unabhängig von der Datenquelle zu erstellen ist für Sie eine Herausforderung? Das muss es nicht! Mit unserem Onlineseminar zur SAP Analytics Cloud bekommen Sie einen Überblick über alle Funktionen.

Wieviel Verantwortung wir übernehmen?

Das entscheiden Sie!

SAP Analytics Cloud (SAC)

Eine Oberfläche für alle Analysen

Mit der SAP Analytics Cloud hat SAP eine neue ganzheitliche Lösung für das Reporting, die Analyse und Planung entwickelt. Anstelle häufig zwischen verschiedenen Anwendungen wechseln zu müssen, können Sie mit der Analytics Cloud schnell auf alle Berichte, Modelle und Funktionen zugreifen. Dazu ist die Steuerung sehr smart und auch Ihre Mitarbeiter können selbständig auf die Lösungen zugreifen, ohne die Hilfe der IT-Abteilung in Anspruch nehmen zu müssen. Die Analytics Cloud präsentiert sich als SaaS und vereint alle Analysefunktionen in nur einem Produkt. Die bisher von der Business Intelligence (BI) in separaten Anwendungen verwalteten Reportingtools werden nun in der Analytics Cloud übersichtlich zusammengefasst. SAP Analytics Cloud bietet die Oberfläche für alle analytischen Funktionen.

Eine umfangreiche Grundlage

Die SAP Analytics Cloud erlaubt Ihrem Unternehmen einen explorativen und modernen Umgang mit Ihren Daten, da die einzelnen Fachbereiche in einer zentralen Cloud-Plattform Analysen durchführen, Berichte erstellen und Planungen aufbauen können. Dadurch wird die Erstellung individueller Workflows und komplexer Dashboard Anwendungen vereinfacht, zusätzlich ist die Entwicklung detaillierter Anwendungen möglich, die sich den Bedürfnissen der User anpassen. Aufbauend darauf ist auch die Visualisierung individueller Kennzahlen auf einem oder sogar mehreren Monitoren gleichzeitig realisierbar.

Die wichtigsten Vorteile der SAC

  • Predictive Analytics
    Mit der Anbindung an die SAP HANA Cloud lassen sich wiederkehrende Muster und Verbindungen zwischen verschiedenen Unternehmensrelevanten Kennzahlen erkennen und daraus mögliche Entwicklungsszenarien ableiten. .
  • Eine Plattform für alle Anwender
    Die SAP Analytics Cloud ist so entwickelt, dass auch Key-User smart und ohne Entwicklungs-Kenntnisse eigene Planungen, Dashboards und Analysen erstellen können. Lediglich die initiale Einrichtung sowie komplexere Analytic Applications sollten durch die IT erfolgen.
  • Datenvielfalt auf einer einheitlichen Plattform
    Mit der SAP Analytics Cloud können nicht nur Daten aus der SAP HANA oder dem SAP BW importiert werden, auch die Verwendung von Excel, anderen Dateiformaten und Systemanbindungen ist möglich. Damit bietet die SAP Analytics Cloud eine Vielfalt bei der Datenauswahl und darüber hinaus auch die von vielen herbeigesehnte einheitliche Plattform, die alle Tools integriert.
  • Die Sicherheit Ihrer Daten
    Bei einem Thema wie den sensiblen Unternehmensdaten spielt das Thema Sicherheit natürlich eine herausragende Rolle. Die SAP Analytics Cloud bietet gleich in vielfacher Hinsicht Sicherheit für Ihre Unternehmensdaten. Zum einen werden sämtliche Daten DSGVO-konform verarbeitet, zum anderen können sich Kunden den Standort Ihres Hosting-Rechenzentrums aussuchen, mit welchem SAP wiederum in jedem Fall einen Datenverarbeitungsvertrag abschließt. In der SAP Analytics Cloud verlassen Ihre sensiblen Daten zudem niemals das Unternehmensnetzwerk, es werden lediglich Metadaten mit der Cloud ausgetauscht.

Predictive Analytics und der Einsatz von Machine Learning

Der Einsatz von Machine Learning ermöglicht es mit der SAP Analytics Cloud neue Erkenntnisse bei der Analyse von Daten zu erlangen. Dadurch wird der Zugriff auf komplexe Informationen vereinfacht.

Mit SAC lassen sich komplexe Analysen durchführen, diese lassen sich wie folgt unterteilen.

  • Echtzeit-Analysen
    Die In-Memory-Technologie von SAP HANA und Machine Learning erlaubt es, Prognosen auf der Basis von Echtzeit-Daten zu erstellen. Die Analysen funktionieren nicht nur mit Echtzeitdaten, sondern auch von jedem Gerät und jedem Standort auf der Welt.
  • Smart Predict
    Smart Predict erweitert die Business Intelligence-Funktionen, indem es aus historischen Daten lernt und Empfehlungen für die nächstbesten Maßnahmen gibt. Diese Funktion unterstützt Endanwender bei zukunftsweisenden Geschäftsfragen, ohne dass datenwissenschaftliche Erfahrung eine Voraussetzung ist.
  • Smart Discovery
    Smart Discovery nutzt Machine Learning für die Erforschung von Daten und die Gewinnung von neuen Erkenntnissen. Es hilft, die wichtigsten Einflussfaktoren zu finden, die KPIs beeinflussen, Muster in Daten zu analysieren oder Ausreißer zu identifizieren. Automatisch generierte Dashboards helfen, Klarheit zu gewinnen.
  • Smart Transformations
    Die Machine Learning Technologie von SAC macht automatisch Vorschläge, um Datenmodelle zu verbessern und Daten schnell zu bereinigen und für erweiterte Visualisierungen vorzubereiten.

Uneingeschränkt kompatibel

Die SAP Analytics Cloud greift auf die SAP HANA-In-Memory-Technologie zu und basiert auf der SAP Cloud Technologie, wodurch die SAP Analytics Cloud zum SaaS Angebot von SAP gehört. Die Anwendungen lassen sich in einer Vielzahl von Systemumgebungen verwenden, was an der Flexibilität der Anwendungen liegt. Dazu ist auch der Zugriff auf On-Premise-Datenquellen wie SAP BW on HANA, SAP BW/4HANA, SAP S/4HANA und SAP-BusinessObjects möglich, bei einer kontinuierlichen Aktualisierung durch die Anbindung in die Cloud.

Sie entscheiden, was analysiert wird

Ein entscheidender Vorteil der Cloudlösungen von SAP ist, dass diese aus den SAP-eigenen Rechenzentren betrieben werden, wodurch Kunden keine eigenen Rechenzentren mehr bereitstellen müssen. Dazu haben Kunden selbst die Entscheidungsfreiheit, aus welchen Rechenzentren die Lösung betrieben werden soll. Es ist an dieser Stelle möglich, eine Live Data Connection herzustellen. Dabei findet der Datenfluss ausschließlich im Netzwerk des Kunden statt, lediglich Metadaten werden in die SAP Analytics Cloud übertragen. Bei einer Import Data Connection werden die Daten kontextbezogen über eine sichere Verbindung in die SAP Analytics Cloud übermittelt und ausgewertet.

Ihr Nutzen auf einen Blick:
  • Cloudbasierte Lösung für Reporting, Analyse und Planung
  • Eingängiger und verständlicher Aufbau, die Lösung richtet sich an Endanwender in den Fachbereichen
  • Entwickler haben zusätzlich die Möglichkeit, komplexe Dashboard-Anwendungen zu erstellen
  • Nutzung der SAP HANA-In-Memory-Technologie
  • Integration sowohl in SAP-On-Premise-, wie auch Cloud-Anwendungen und Unterstützung moderner Hybrid-Systeme mit bestehenden SAP-und Non-SAP-Lösungen.
  • Der Betrieb findet in den SAP-eigenen Rechenzentren statt.

Unser Cloud-Team wird nervös bei veralteten Systemen und On-Premise-Lösungen. Lassen Sie sich von unserem Team in ein neues Zeitalter führen, das Zeitalter der Cloudanwendungen.

Portrait WIAG Vorstand Carsten Lückel

Sie haben Fragen zur Analytics Cloud?

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner:

Carsten Lückel
Telefon: 0231 7770-0
E-Mail: innovation@wi-ag.de

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Auf zur Innovation

Mit Systematik führen wir Sie und Ihr Unternehmen zu neuen Ideen. Und dann zur Innovation.

Menü